http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.E_Jugend_2014_komgk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/SG_Alte_Herren_2014.Soccer5gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.D_Jugend_2014 1_komgk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.Frauen_2014_1_komgk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.Zweite_Meister_1_Kopie2gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Kinderturnen_2014.kinderturnen_2014_3.gk-is-127jpeglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Mannschaften_2013.b_jugend_2013gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Mannschaften_2013.Zweite_2013gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Mannschaften_Fussball_2014.A_Jugend_2014 4_komgk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.sonstigeFCFotos.leichtathlethik_kinder_lena_1gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Lauftreff.LA_12_2013gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/Mannschaften_2013.Erste_2013gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.Mannschaften_2011.f_jugend1_2011gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.Mannschaften_2011.c_jugend2011_2gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.sonstigeFCFotos.sportplatz2gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/phocagallery.p1030818gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/FCBernau.Mannschaften_2011.c-mdchen2011gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/phocagallery.fitforfun18gk-is-127.jpglink
http://fcbernau.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/2014.Sportabzeichen_2014_1gk-is-127.jpglink
«
»
Loading…
   

Home

28.05.17

Glücklicher Sieg

Durch einen glücklichen 3:1(1:1)-Heimsieg über den VfB Mettenberg wahrte der FC seine Chance im Aufstiegsrennen. Die Tore zum Sieg fielen erst unmittelbar vor Spielende. Somit kommt es in zwei Wochen zu einem Endspiel um den zweiten Platz, wenn wir bei Verfolger Bonndorf II anzutreten haben. Überzeugt hat die Frauenmannschaft mit einem 4:2(1:2)-Erfolg in ihrem letzten Saisonspiel beim neuen Meister Titisee III.

Ein Sportgerichtsurteil hat mittlerweile verfügt, dass das abgebrochene Spiel der zweiten Mannschaft in Friedenweiler neu angesetzt werden muss.

Im letzten Heimspiel der Saison konnte unsere I. Mannschaft lediglich in der letzten Viertelstunde gefallen. Bis dahin lieferte der engagiert auftretende Tabellenletzte eine gleichwertige Partie, die er mit etwas mehr Glück im Abschluss auch für sich hätte entscheiden können. Vor 70 Zuschauern gelang unserer Elf ein guter Start. Beinahe wäre schon nach sechs Minuten der Ball im Gästetor gelandet, doch konnte der VfB-Keeper mit einer Glanztat ein Eigentor gerade noch verhindern. Unseren Führungstreffer besorgte in der 11. Minute dann Philipp Wasmer mit einem beherzten Distanzschuss. Statt nachzusetzen verfiel unsere Elf in eine nicht nachvollziehbare Lethargie und verhielt sich in der Folgezeit viel zu passiv. Dadurch ermutigte man die Gäste zu einem forschen Auftritt, sodass sich der Ausgleich noch vor dem Seitenwechsel geradezu abzeichnete. Glück hatte unsere Abwehr noch in der 42. Minute bei einem Mettenberger Lattentreffer. Eine Minute später fiel doch das 1:1 durch einen Schlenzer in die rechte obere Ecke, bei der Schlussmann Heiko Behringer keine Abwehrchance hatte.

So ging es auch nach Seitenwechsel weiter. Nach einer sehenswerten Kombination durch unsere Abwehrreihen verhinderte Heiko mit einer feinen Parade einen Rückstand. Noch zwei weitere Male hatten wir kurz darauf großen Dusel, sodass man von draußen befürchten musste, dass dieses Spiel in die Hose geht. Nach vorne hemmten überflüssige Einzelaktionen, schlechte Zuspiele, Stockfehler und falsche Laufwege den Spielfluss. Den ersten Torschuss für den FC in der zweiten Halbzeit verzeichnete man erst in der 67. Minute, als Holger Baur aus guter Schussposition verzog. In der 70. (VfB) und 73. Minute (Florent Rrahmani) schickte Schiedsrichter Nico Waldvogel (Neustadt) auf jeder Seite einen Spieler mit der gelb-roten Karte vom Feld. In der 75. Minute noch einmal großes Glück für den FC bei einem weiteren Lattentreffer der Gäste. Dann jedoch verließen diese zunehmend die Kräfte, und der FC übernahm jetzt das Kommando. In der 85. Minute lag unser Führungstreffer in der Luft, doch brachte Holger Baur einen Kopfball allein vor dem Torwart nicht im Gästetor unter. In der 89. Minute machte er es besser, als er mit einem langen Ball auf und davon zog und den umjubelten Führungstreffer erzielte. Nach einem unwiderstehlichen Antritt über das halbe Feld besorgte Spielführer David Florin in der vierten Minute der Nachspielzeit den Endstand.

Das I-Tüpfelchen über eine großartige Saison setzten unsere Frauen, die dem neuen Meister die erste Saisonniederlage beibringen konnten. Auch durch den 1:2-Pausenrückstand ließen sich die Mädels nicht aus der Ruhe bringen. Schon in der 5. Minute ging Titisee in Führung, doch konnte Spielführerin Yvonne Vogt bereits zwei Minuten später ausgleichen. In der 39. Minute verwandelten die Seemerinnen einen Strafstoß zum 2:1. Ein Doppelschlag in der 58. und 59. Minute, für den Yvonne und Leonie Kuner verantwortlich waren, drehte das Spiel zu unserern Gunsten. Mit ihrem dritten Tor unmittelbar vor dem Schlusspfiff stellte unsere Kapitänin das Endresultat her. Zu einer Schlussbilanz fehlt nun noch das Urteil zum abgebrochenen Spiel gegen die DJK Villingen.

Die Jugendmannschaften erzielten folgende Ergebnisse: B-Junioren gegen Hintezarten 1:17; C I-Junioren gegen Hinterzarten 2:3; C II-Junioren gegen DJK Donaueschingen II 4:2; Bonndorf gegen E-Junioren 4:2.

In dieser Woche spielen: Mittwoch, 18 Uhr in Bräunlingen: SG DJK Donaueschingen II (5.) gegen B-Junioren (10.); Donnerstag, 17.30 Uhr: SV Grafenhausen (3.) gegen E-Junioren (7.); 18 Uhr: FC Neustadt (2.) II gegen D-Junioren (7.).

 

   

Fußball  

Nächste Spiele:

Herren I

 
 
   

Herren II

 
     

Frauen

 
 
 

(Termine der Jugendspieler bitte dem Mitteilungsblatt der Gemeinde Bernau entnehmen)

   

Tabelle  

 Kreisliga B Staffel 3

1 SV Eisenbach   20 58:20 46
2 TuS Bonndorf II   20 60:21 42
3 FC Bernau   20 52:35 40
4 FC Reiselfingen   20 39:40 29
5 SV Saig   20 56:45 28
6 SV Friedenweiler   20 42:56 26
7 SV Titisee   20 34:55 24
8 Schluchs./Feldb.   20 43:48 22
9 SV St. Blasien   20 39:55 18
10 TuS Rötenbach   20 41:59 18
11 VfB Mettenberg   20 27:57 18

Kreisliga C Staffel 3

1 FC Bernau II   10 25:17 24
2 TuS Bonndorf III   10 45:6 23
3 Friedenweiler II   10 18:23 13
4 SV Saig II   10 15:33 13
5 SV Eisenbach II   10 14:20 8
6 TuS Rötenbach II   10 13:31 3

Kleinfeld Frauen

1 SV Titisee III   18 101:20 49
2 FC Bernau   18 74:19 49
3 FC Unterkirnach   18 66:30 36
4 SF Neukirch II   18 38:27 29
5 Gündelwangen   18 37:49 25
6 FC Pfohren II   18 40:44 22
7 FC Löffingen   18 34:60 22
8 FC Schönwald II   18 20:62 13
9 DJK Villingen   18 30:78 13
10 SV Geisingen   18 9:60 1